Heinz Willi Siemes und Jutta Müller

Togo - Süd-Afrika - Brasilien

BIG SHOE TOGO WM 2006 - Operationen in Togo: Unser Operateur für die WM 2006 und WM 2010 Dr. Exner und Dr. Guy Dovi-Akue operieren zusammen Kinder für die Aktion Big Shoe Togo



Die Nationalmannschaft von Togo zeigt 2006 vollen Einsatz mit „Nourisson” aus Togo und Operateur Prof. Sader, rechts oben Emanuell Adebayor, der Goalgetter von Real Madrid und Star der Mannschaft

BIG SHOE WM 2010 - Smile Foundation South Africa

Vorstand: Marc Lubner, Schirmherr: Nelson Mandela, W. De Klerk und Prinzession Caroline von Monaco,

bekannter Operateur für Big Shoe Süd-Afrika: Prof. Frank Graewe, Leiter der plast. Chirurgie des Tygerberghospitals in Kapstadt .


Die Nationalmannschaft von Süd-Afrika ist offizieller Partner des Bürgerprojektes zur WM 2010 zw. Wir helfen Afrika und Smilefoundation

WM 2014:

Pontifícia Universidade Católica do Rio de Janeiro (38 Enformaria da Santa Casa): Big Shoe Brasil: Prof. Pitanguy und sein Team haben zugesagt, dass Sie bereit sind für die WM für uns mindestens ein Kind in Rio zu operieren. Dabei ist Prof. Pitanguy bekannt, dass er seit Jahrzehnten vielen Brasilianern mit lebensnotwendigen Operationen geholfen hat. 


100628-button-shop.jpg