Handball-Bundestrainer Heiner Brand mit dem Big Shoe

Kinder sagen Danke!   wha-plakat-32-kinder.jpg

Wer hilft gewinnt

12.10.2012

„BigShoe" bedankt sich - Durch die Hilfe zahlreicher Spender kann erneut vielen Kindern geholfen werden.   

 

Die UEFA-Europameisterschaft in der Ukraine und Polen ist vorbei, Spanien konnte seinen Titel erfolgreich verteidigen. Und auch wenn Polen und die Ukraine vorzeitig ausgeschieden sind, so gab es doch zahlreiche Gewinner in den Gastgeberländern. Dank der Hilfe zahlreicher Spender konnten 20 Kinder operiert und von ihrem schweren Leid befreit werden. Die Kinder und ihre Familien sind überglücklich. Ihr Lächeln lässt auch Wochen nach den Operationen nicht nach. 

 

Jetzt ist es Zeit sich auch bei den zahlreichen Spendern und Helfern von „BigShoe“ zu bedanken. Wer damals gespendet hat, konnte nicht nur ein Kinderlächeln gewinnen, sondern auch einen Preis bei der BigShoe-Aktion „Lasst uns nicht in der Ecke stehen“. 


Das unterschriebene Trikot des neuen Bayern-Superstars Javier Martinez

Wie schon bei der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika, reiste Armin Hollensteiner während der Europameisterschaft durch die Gastgeberländer Polen und die Ukraine. Mit einer kleinen Spende konnte man bei Ihm die Karte der BigShoe-Aktion erwerben und nahm automatisch am Gewinn-spiel teil. 

 

Heute freuen wir uns, Ihnen die Gewinner der „Big-Shoe“-Aktion „Lasst uns nicht in der Ecke stehen“ vorstellen zu dürfen:

 

  1. 1. Preis: 
  2. Kartennummer 42: Original-Trikot des neuen Stars des FC-Bayern München: Welt- und Europameister Javier Martinez.
  3.          
  4. 2. Preis: 
  5. Kartennummer 136: Zwei Karten für ein Qualifikationsspiel der DFB-Auswahl zur FIFA-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien.

  6. 3. Preis: 
  7. Kartennummer 198: Zwei Karten für ein Spiel des FC Bayern München. 

 


Im Krankenhaus in Lviv: Die operierte Maria mit Ihrer Mutter Svetlana. Links und rechts Armin Hollensteiner und Igor Wetzel vom BigShoe-Team

Den Gewinnern wünschen wir viel Freude mit den Preisen und dem guten Gewissen, dass Ihre Hilfe direkt bei den Kindern vor Ort in der Ukraine und Polen angekommen ist. 



Der BigShoe - Eine Erfolgsgeschichte

02.01.2012

Aus „WIR HELFEN AFRIKA” wird „BIG SHOE - WIR HELFEN”

Der Big Shoe wird zum Zeichen eines Netzwerks der Nächstenliebe. Zusammen mit der … weiterlesen




Der Big Shoe in der Ukraine - zu sehen im "ZDF heute journal". Dr. Klaus Exner bei der Arbeit in Lemberg.